Kreuzfahrt Mein Schiff

TUI Cruises Mein Schiff

Mein Schiff

Das 77.713 Bruttoregistertonnen schwere Kreuzfahrtschiff mit dem eingängigen Namen "Mein Schiff" gehört der Reederei TUI Cruises. Es fährt unter maltesischer Flagge, die Bordsprache ist aber Deutsch. "Mein Schiff" wurde im Jahr 1996 gebaut und war 13 Jahre lang auf (fast) allen Weltmeeren unterwegs, bis es 2009 umgebaut und überholt wurde. Nun ist das riesige komfortable Schiff wieder auf großer Fahrt. "Mein Schiff" verfügt über 13 Decks, davon sind zehn für die Passagiere zugänglich; es ist 262,50 m lang und 32,20 m breit. 780 Besatzungsmitglieder kümmern sich um bis zu 1.928 Passagiere. Für die Passagiere stehen 962 Kabinen zur Verfügung - damit zählt "Mein Schiff" zu den größten unter den Kreuzfahrtschiffen! Zehn Kabinen sind behindertengerecht eingerichtet.

Klicken Sie hier für aktuelle Angebote & Schnäppchen auf der Mein Schiff!

Ausstattung und Service der Mein Schiff

Die Ausstattung "Meines Schiffes" kann nur als luxuriös bezeichnet werden! Gäste aller Altersstufen können die Zeit an Bord nach ihrem Geschmack auf erholsame Weise nutzen. Die älteren unter den Touristen mögen wohl vor allem die Ruhe auf den Sonnendecks oder gute Unterhaltung im Spielcasino (Zutritt ab 18 Jahren!), in Theater und Bibliothek. Sportlich Aktive werden bestimmt die beiden Pools nutzen und im Fitness-Center diverse Sportarten ausüben (z.B. Aerobic, Yoga, Golf-Simulator). Ein großer Wellness-Bereich namens "Spa und Meer" bietet Friseur, Massagen, Sauna und Whirlpools. Für Kinder werden altersspezifische Gruppenaktivitäten angeboten. Die Gastronomie an Bord ist ausgefeilt. Abgesehen vom Hauptrestaurant sind über die Decks noch verschiedene Spezialitäten-Restaurants verteilt (Fischrestaurant, Steak-Restaurant, italienische, mexikanische und japanische Küche). Dazu kommen noch 13 Bars, Tanzbars und Weinrestaurants.

Decks & Kabinen der Mein Schiff

Die zehn Passagierdecks haben alle Nummern und Namen: Deck 4 heißt beispielsweise "Seestern", Deck 8 "Muschel". Alle Kabinen sind mit Bad, Dusche, WC, Fön, TV, Telefon, Espresso-Maschine, Minibar, Klimaanlage und Safe ausgestattet. Die preiswertesten Kabinen sind die Innenkabinen mit rund 10 qm Größe und die Außenkabinen mit 17 qm. Bei den Balkonkabinen ist die übliche Kabinenausstattung noch durch einen 5 qm großen Balkon ergänzt, bei den Verandakabinen durch eine rund 10 qm große Veranda. Die Suiten sind größer als die Kabinen und besitzen alle eine Veranda sowie eine Couchecke oder ein extra Wohnzimmer.

Tipps & Infos zur Mein Schiff

Obwohl die medizinische Versorgung an Bord sehr gut ist (eigenes Bordhospital!), sollten alle Kreuzfahrtgäste eine Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen, für den Fall, dass sie auf Landausflügen einen Arzt brauchen. Die Landausflüge werden in der Regel von deutschsprachigen Reiseführern geleitet, manchmal jedoch auch in englischer Sprache durchgeführt. Währung an Bord ist der Euro. Die Bordkarte wird aber als Kreditkarte verwendet. Ein Dresscode existiert nicht. Wohin fährt "Mein Schiff"? "Mein Schiff" ist meist in Europa unterwegs: Island, Osteuropa mit St. Petersburg, die Britischen Inseln und Nordeuropa sind Ziele kürzerer Kreuzfahrten. Aber auch die Kanarischen Inseln und Mittelamerika werden angelaufen.

Weitere Angebote der Reederei TUI Cruises finden Sie unter Mein Schiff 2

tui-cruises

TUI Cruises Mein Schiff
Info
 
Weitere Angebote