Kreuzfahrt Radiance Of The Seas

Royal Caribbean Radiance Of The Seas

Radiance Of The Seas

Zu den etwa zwanzig großen Kreuzfahrtschiffen, die für die amerikanisch-norwegische Schifffahrtsgesellschaft Royal Caribbean fahren, gehört die RADIANCE OF THE SEAS als Typschiff zur der vier Panamax-Schiffen umfassenden RADIANCE-Klasse. Panamax-Schiffe sind Schiffe, die von Größe und Tiefgang gerade eben noch die Schleusen des Panamakanals passieren können.

Klicken Sie hier für aktuelle Angebote & Schnäppchen auf der Radiance Of The Seas!

Diese Vorgabe erfüllt die 2001 in Dienst gestellte RADIANCE OF THE SEAS mit ihren 293 Metern Länge und ihrer Maximalbreite von 32,20 Metern. Das auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute Schiff ist mit 90.000 BRZ vermessen und fährt unter der Flagge der Bahamas. Das Schiff hat knapp 900 Besatzungsmitglieder. Die RADIANCE OF THE SEAS ist mit ihren ungefähr 26 Knoten Höchstgeschwindigkeit ausgesprochen schnell für ein Kreuzfahrtschiff ihrer Größe. Fortbewegt wird das Schiff von einem turboelektrischen, hauptsächlich auf Gasturbinen basierenden Antrieb. Dieser Antrieb ist nicht nur besonders effektiv, sondern produziert im Vergleich zu vielen der üblicherweise ausschließlich mit Dieselmaschinen ausgerüsteten Passagierschiffe weniger Umwelt belastende Abgase. Eine weitere technische Besonderheit der RADIANCE OF THE SEAS ist ihr computerautomatisiertes Gyroskop, das zur Stabilisierung des Schiffes dient und es auch bei rauer See angenehm schwankungsarm fahren läßt.

Decks und Kabinen auf der Radiance Of The Seas

Auf den 12 Passagierdecks wird den 2100 bis 2500 Schiffsgästen in über 1000 Kabinen, davon über 800 zumeist mit Balkon versehene Außenkabinen, viel Komfort geboten. Die Kabinen im Standardbereich sind zwischen 14 und 29 qm groß. 15 Kabinen sind rollstuhlgerecht eingerichtet. Besonders luxuriös ist die 90 qm große Royal Suite mit einer vollkommen verglasten Fensterfront und Marmorbad.

Ausstattung und Service der Radiance Of The Seas

Dem vornehmlich US-amerikanischen Publikum wird im gastronomisch-kulinarischen Bereich Restaurants sowie Cafés , Diskotheken und Bars wie der dem britischen Kolonialstil nachempfundenem Colony Club geboten. Für sport- und körperbewusste Kreuzfahrer bietet das Schiff unter anderem eine Kletterwand, Fitness- und Wellnessoasen, Pools, ein Ballspielfeld und Golfsimulatoren. Bei der Konzeption des Schiffes wurde großer Wert auf freie Flächen und die Verwendung von Glaseinbauten gelegt. Schiffsarchitektonischer Zentralbereich der Radiance Of The Seas ist das sich über neun Decks erstreckende und von einer Glaskuppel gekrönte Centrum mit Shopping- und Gastronomiemeilen. Weiteres bauliches Highlight ist ein 900-Sitze-Bühnensaal.

Tipps und Infos zur Radiance Of The Seas

Die Gewässer um Hawaii sind neben der Karibik und der mexikanischen Westküste Hauptfahrgebiete der RADIANCE OF THE SEAS. Der Hubschrauberlandeplatz am Oberdeck wird von den Passagieren gern als spektakuläre Aussichtsplattform genutzt. Auf dem Schiff gibt es eine Reihe von Spezialräumen, die für Business- oder Seminarzwecke eingerichtet sind. Wie mittlerweile auf den meisten Fahrgastschiffen üblich, herrscht auch auf der RADIANCE OF THE SEAS weitgehendes Rauchverbot.

Weiter Angebote der Reederei Royal Caribbean finden Sie unter Rhapsody of the Seas

royal-caribbean

Royal Caribbean Radiance Of The Seas
Info
 
Weitere Angebote