Kreuzfahrt Allure of the Seas

Royal Caribbean Allure of the Seas

Allure of the Seas

Die Allure of the Seas ist ein 2010 gebautes Kreuzfahrtschiff der Reederei Royal Caribbean. Die Allure of the Seas fährt unter der Flagge der Bahamas. Bordsprache ist Englisch, aktuelle Informationen, Menükarten sowie Tages- und Fernsehprogramme gibt es außerdem auf Deutsch, Französisch und Spanisch. Auch das Personal ist mehrsprachig. Auf allen Europa- und Karibikfahrten wird ein deutschsprachiger Gästeservice an der Rezeption garantiert. Das 360 Meter lange Schiff kann mit einer maximalen Geschwindigkeit von 22 Knoten fahren.

Klicken Sie hier für aktuelle Angebote & Schnäppchen auf der Allure of the Seas!

Ausstattung und Service der Allure of the Seas

Auf dem Kreuzfahrtschiff befinden sich 14 Bars und Lounges, unter anderem eine Pool Bar und eine Sky Bar. Was das Essen angeht ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Auf der Allure of the Seas gibt es 13 Restaurants und Snackbars, darunter eine Pizzeria, ein japanisches Restaurant, ein Steakhouse, ein Fischrestaurant sowie ein Spezialitätenrestaurant. Auch Shoppen wird an Bord zum Vergnügen. Dazu lädt die Royal Promenade ein, außerdem ein Donut - und ein Fotoshop. Überall kann man bargeldlos zahlen, mit American Express, VISA, Mastercard und Diner's Club. Die Währung am Schiff ist US-Dollar. Natürlich darf auch das Vergnügen und die Erholung am Schiff nicht zu kurz kommen. Dafür gibt es zehn Whirlpools, fünf Swimmingpools, einen Wellness- und Spa-Bereich. Außerdem eine Eiskunstlaufbahn, ein Aqua Theater, eine Diskothek und einen Nachtclub. Auch für sportbegeisterte Gäste gibt es viel Abwechslung an Bord. Mit einem Jogging-Parcours, einem Sportplatz, einem Fitnesscenter. Ebenso stehen Minigolf, Wellenreiten, eine Kletterwand und ein Golfsimulator zur Verfügung. Für medizinische Notfälle verfügt das Schiff über eine Krankenstation.

Decks & Kabinen auf der Allure of the Seas

Insgesamt bietete die Allure of the Seas in 2.700 Kabinen, 5.400 Passagieren Platz, 46 Kabinen sind rollstuhlgerecht ausgestattet. Überall gibt es einen 24-Stunden-Kabinenservice. Die 15 Decks können Passiere bequem über zwölf Aufzüge erreichen. Die Innenkabinen sind etwa 14-16 Quadratmeter groß, haben zwei Einzelbetten, die sich in ein Doppelbett verwandeln lassen und sind mit Sofa, Frisierkommode, Sitzecke, Interaktivem TV, Telefon, Minibar und Safe ausgestattet. Die Badezimmer haben Dusche und WC sowie einen Haartrockner. Gegen Gebühr kann man auch das Internet nutzen. Je nach Kategorie variieren die anderen Kabinen in der Größe, Außenkabinen haben Fenster, es gibt Kategorien mit Balkonen oder Badewanne. Die größte Kategorie ist die Royal Loft Suite mit Balkon mit einer Größe von 219 Quadratmeter, die sich über zwei Decks erstrecken, sogar ein Piano gehört zur Ausstattung.

Tipps & Infos zur Allure of the Seas

Personen unter 21 Jahren dürfen ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten keine Kreuzfahrt unternehmen. Reisende sollten darauf achten einen gültigen Reisepass zu haben, dessen Gültigkeit nach Beendigung der Reise noch mindestens sechs Monate beträgt. Beim Packen sollte man beachten, dass es auf einer Kreuzfahrt mindestens zwei festliche Abende pro Woche gibt. Entsprechende Abendgarderobe sollte in keinem Koffer fehlen.

Weiter Angebote der Reederei Royal Caribbean finden Sie unter Brilliance of the Seas

royal-caribbean

Royal Caribbean Allure of the Seas
Info
 
Weitere Angebote