Kreuzfahrt Costa Marina

Costa Kreuzfahrten Costa Marina

Costa Marina - die riesige Luxusyacht

Das Kreuzfahrtschiff Costa Marina weist eine Länge von 174,2 m und eine Breite von 25,8 m auf und besitzt acht Decks sowie 383 Kabinen. Gebaut wurde dieses Schiff im Jahr 1990. Die großen Glasfronten, die an alte Galeonen erinnern, machen die Costa Marina zu einem einzigartigen Kreuzfahrtschiff. Aufgrund ihrer kompakten Größe findet der Urlaub an Bord in einer privaten, persönlichen und gemütlichen Umgebung statt. Die Bordsprache besteht aus Englisch und Italienisch, wobei auch immer eine deutschsprachige Betreuung zur Verfügung steht.

Kreuzfahrten Costa Marina
Alle Preise, Schnäppchen, Routen und Schiffbeschreibungen. Hier klicken!

Ausstattung und Service der Costa Marina

Durch das architektonische Spiel aus Glas und Transparenz wirkt die Costa Marina hell und freundlich. Die Gestaltung der Räume wurde auf das Wesentliche beschränkt und überzeugt mit eleganten und klaren Linien. Das Dekor ist größtenteils im Marine-Stil vorhanden. Ein besonderes Highlight ist die Panorama Lounge, die sich oben auf dem verglasten Schiffsdeck befindet. Der Kabinenservice steht dem Urlauber rund um die Uhr zur Verfügung. Telefonisch könnten Getränke sowie kleine Speisen bestellt werden. Diese werden direkt in die entsprechende Kabine gebracht. Zudem kann das Frühstück in der Kabine eingenommen werden. Allerdings muss dies am Vorabend geordert werden. Für das Wohl der Kinder wird ebenfalls gesorgt. Ein spezielles Betreuungsteam kümmert sich gerne um die Kleinen. Diese Betreuung erfolgt abwechslungsreich und selbstverständlich kindergerecht. Zu den insgesamt 383 Kabinen gehören 6 Suiten, die jeweils mit einem privaten Balkon ausgestattet sind. Zudem verfügt das Kreuzfahrtschiff über drei Restaurants, vier Bars sowie drei Whirlpools und zwei Swimmingpools, die über die acht Decks verteilt sind. Hinzu kommt ein Swimmingpool für Kinder. Auch für sportliche Aktivitäten bietet das Schiff genügend Platz. Ein modernes Fitness-Center sowie ein Jogging-Parcours im Freien laden zu sportlichen Aktivitäten ein. Ein Theater, ein Kasino sowie eine Diskothek wurden ebenfalls auf dem Schiff integriert. Auf den Decks sind zahlreiche Boutiquen und Einkaufsläden für allerlei Waren, wie zum Beispiel Schmuck, Kleidung, Reisesouvenirs, etc. zu finden.

Tipps und Informationen zur Costa Marina

Für alle, die auch im Urlaub nicht auf das World Wide Web verzichten möchten, steht ein Internetcafe zur Verfügung. Gegen eine Gebühr kann hier im Internet gesurft werden und der E-Mail-Verkehr genutzt werden. An Bord des Kreuzfahrtschiffes befindet sich eine medizinische Einrichtung mit einem Bordarzt sowie medizinischem Personal. Die ärztlichen Behandlungen sowie die Medikamente müssen vom Reisegast selbst gezahlt werden, wobei Medikamente gegen die berüchtigte Seekrankheit kostenfrei erhältlich sind.

Weiter Angebote der Reederei Costa Kreuzfahrten finden Sie unter Costa Mediterranea

costa-kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten Costa Marina
Info
 
Weitere Angebote