Kreuzfahrt Costa Magica

Costa Kreuzfahrten Costa Magica

Costa Magica - Kreuzfahrt mit italienischem Flair

Das Kreuzfahrtschiff Costa Magica ist bereits seit 2004 auf den Weltmeeren unterwegs und bietet mit einer Länge von circa 270 Meter und einer Breite von circa 35 Meter Platz für bis zu 3470 Passagiere. Italienisches Ambiente mit einer komfortablen Ausstattung kennzeichnet den Luxusliner, dessen Innendesign von dem amerikanischen Schiffsarchitekten Joe Farcus stammt. Die Costa Magica bietet unter anderem Kreuzfahrten im Mittelmeer sowie Routen in Nordeuropa mit Niederlande, Dänemark, Norwegen, Großbritannien und Schottland.

Kreuzfahrten Costa Magica
Alle Preise, Schnäppchen, Routen und Schiffbeschreibungen. Hier klicken!

Ausstattung und Service auf der Costa Magica

An Bord der Costa Magica wird den Gästen eine luxuriöse Ausstattung im italienischen Stil geboten. Nicht nur sind die Restaurants und Bars nach italienischen Orten und die einzelnen Decks nach italienischen Malern bezeichnet, auch Ausstattung und Design orientieren sich an die schönen italienischen Orten wie Capri, Portofino oder Bellagio. Das Schiff hält für seine Gäste unterschiedliche Annehmlichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten bereit. Das dreistöckige Theater der Costa Magica fasziniert dabei genauso wie der Spa- und Fitnessbereich. Verschiedene Pools und Whirlpools, wobei ein Pool sogar über ein ausfahrbares Glasdach verfügt, so dass dieser bei jedem Wetter genutzt werden kann, laden zum Baden ein. Daneben laden verschieden Sonnendecks sowie ein Sportplatz für Tennis und Basketball zum Relaxen oder Sport ein. Vier Restaurants und 11 verschiedene Bars stehen den Gästen auf der Costa Magica zur Verfügung. Neben den beiden Hauptrestaurants Costa Smeralda und Portofino, die über zwei Decks gehen, runden das Buffetrestaurant Bellagio und das a la Carte Restaurant Club Vicenza das kulinarische Angebot ab. Ein Kasino, eine Gallerie mit Boutiquen und sogar Bibliotheken gehören zu den weiteren Annehmlichkeiten des Schiffes. Der Kabinenservice steht 24 Stunden rund um die Uhr zur Verfügung.

Decks & Kabinen auf der Costa Magica

Die Costa Magica präsentiert sich mit 13 Gästedecks (insgesamt 17 Decks), wobei vor allem die Außendecks und das Pooldeck, in Form eines Amphitheaters, zum Sonnen und Baden einladen. Die große Decksfläche bietet den Gästen ausreichend Platz für eine individuelle Gestaltung der Reise. Das Schiff bietet seinen Gästen eine Auswahl an verschiedenen Kabinen, wobei sowohl Innen-, Außen- und Balkonkabinen als auch Suiten mit besonderem Komfort verfügbar sind. Die Kabinenzahl beläuft sich auf insgesamt 1358 Kabinen, wovon 464 Kabinen und 58 Suiten mit einem eigenen Balkon ausgestattet sind. Die Kabinengröße reicht von etwa 14-15 qm einer Innenkabine, 17-18 qm einer Außenkabine, bis zu 30-48 qm in einer der unterschiedlichen Suiten. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche und WC und einer komfortablen Ausstattung zum Wohlfühlen.

Tipps & Infos zur Costa Magica

Es empfiehlt sich sowohl bequeme, sportliche Kleidung mitzunehmen, die unter anderem für Landausflüge oder sportliche Aktivitäten geeignet ist, daneben aber ebenso elegante Abendkleidung. An Bord der Costa Magica ist im innereuropäischen Raum mit Euro, ansonsten mit US-Dollar zu zahlen. Es ist von jedem Gast ein tägliches Serviceentgelt für Hotelleistungen zu erbringen, welches am Ende der Kreuzfahrt fällig wird. Dementspreched fällt jedoch die Zahlung von Trinkgeldern weg.

Weiter Angebote der Reederei Costa Kreuzfahrten finden Sie unter Costa Marina

costa-kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten Costa Magica
Info
 
Weitere Angebote